Neuigkeiten der Region Westlausitz

Mit 42 Teilnehmern war die diesjährige Radtour in der Region Westlausitz, welche sich mit traditionellem Handwerk und Produkten beschäftigte, restlos ausgebucht.

Gestartet wurde vom Bahnhof in Pulsnitz. Zunächst fuhren die Radler über Leppersdorf nach Wachau. Hier wartete bereits die Familie Herrich, welche im Ort einen Fischzuchtteich bewirtschaftet, die sich schon lange in Familienbesitz befindet. Nach vielen interessanten Informationen rund um die Teichwirtschaft und auch [...]

Auch 2018 lädt die Westlausitz wieder zu einer thematischen Erlebnistour ein. In diesem Jahr steht das Thema „traditionelle Produkte“ auf dem Programm. Besucht werden ein bewirtschafteter Teich in Wachau, das traditionelle Backhaus in Großnaundorf und das Bienenmuseum in Oberlichtenau.

Bei der Tour handelt es sich um eine leichte Strecke ohne nennenswerte Steigung. Die Route verläuft vorrangig auf Nebenstraßen und Waldwegen, nur kurze Abschnitte liegen auf stärker befahrenen [...]

Die Region startet mit 2 Wettbewerbsaufrufen für Bewohner und Vereine der Westlausitz in den Sommer.

Im Kreativwettbewerb der Region Westlausitz geht es um Ihre Sicht auf unsere Region. Ihre Arbeiten können Sie in drei Kategorien einreichen:

Kategorie 1: Westlausitz im Blick (Menschen, Orte und Details)

In diesem Wettbewerbsbereich ist alles möglich, was die Westlausitz betrifft. Wählen Sie einfach Ihre [...]

Kinder und Jugendliche können sich mit ihrer Idee bewerben und Hoch vom Sofa! macht aus 100€ Startguthaben 500€ Projektförderung!

Über 3.000 Kinder und Jugendliche aus Sachsen haben in den letzten acht Jahren das Motto des Programms Hoch vom Sofa! wörtlich genommen und ihre Träume und Ideen in die Tat umgesetzt. Sie initiierten im Dorf ein Festival für Toleranz, bauten eine Insektenbeobachtungsstation oder schrieben ein Kochbuch für die Nachbarschaft. Auch in diesem Jahr [...]

Die LEADER-Region Westlausitz plant die Vergabe der Zwischenevaluierung der EU-Förderperiode 2015 - 2020. Bei Interesse an den Ausschreibungsunterlagen wenden Sie sich bitte schriftlich an folgende Kontaktadresse:

Verein Westlausitz – Regionale.Wirtschaft.Lebenc/o Gemeindeverwaltung Großharthauz. Hd. Jens KraußeWesenitzweg 601909 Großharthaugemeindeverwaltung@grossharthau.de

Angebote müsse bis spätestens 25.05.2018 eingereicht werden.

Die LEADER-Region Westlausitz plant die Ausstattung von Radrouten mit einer wegweisenden Beschilderung. Bei Interesse an den Ausschreibungsunterlagen wenden Sie sich bitte schriftlich an folgende Kontaktadresse:

Verein Westlausitz – Regionale.Wirtschaft.Lebenc/o Gemeindeverwaltung Großharthauz. Hd. Jens KraußeWesenitzweg 601909 Großharthaugemeindeverwaltung@grossharthau.de

Angebote müssen bis [...]

Im 2. Projektaufruf des Jahres 2018 stellt die Region Westlausitz über das europäische Programm LEADER wieder Fördergelder für Projekte im ländlichen Raum zur Verfügung. Ab dem 27.03.2018 läuft ein Projektaufruf mit einem Volumen von ca. 2,4 Mio Euro und mit Stichtag am 15.06.2018. Bis dahin können Privatpersonen, Vereine, Unternehmen und Kommunen Projektvorschläge beim Regionalmanagement einreichen und sich für eine finanzielle Unterstützung ihres Vorhabens aus LEADER-Mitteln [...]

Am 02.03.2018 endete der 1. Aufruf der LEADER-Region Westlausitz in diesem Jahr. Insgesamt 23 Projekte wurden bis zum Stichtag beim Regionalmanagement eingereicht. Für die Sitzung des Koordinierungskreises am 10.04.2018 werden die eingereichten Unterlagen nun auf Vollständigkeit überprüft und es wird eine Bewertung der Projekte vorgenommen. Für den Aufruf stehen insgesamt 2 Mio. € zur Verfügung.

Die LEADER-Region Westlausitz plant für den Zeitraum Februar 2018 bis ca. November 2018 die Erstellung und den Druck einer Radbroschüre sowie einer Freizeitkarte. Bei Interesse an den Ausschreibungsunterlagen wenden Sie sich bitte schriftlich an folgende Kontaktadresse:

Verein Westlausitz – Regionale.Wirtschaft.Lebenc/o Gemeindeverwaltung Großharthauz. Hd. Jens KraußeWesenitzweg 601909 [...]

Das Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit nimmt noch Bewerbungen für das Durchgangsjahr im FSJ und im BFD entgegen. Für den Jahrgang 2017 - 2018 sind noch wenige Restplätze vorhanden, z.B. an Schulen, in der Verwaltung, in der Flüchtlingshilfe, in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen und in der Pflege.

Ein Freiwilligendienst ist eine sinnvolle Alternative insbesondere für diejenigen, die eine Lehre oder ein Studium abgebrochen haben, sinnvoll Zeit überbrücken oder sich [...]