Mit LEADER auf dem Land bauen - DorfBaukultur-Werkstatt am 10.11.2018

Das LEADER-Förderprogramm bietet u.a. Fördermittel für Familien, die leerstehende Häuser wieder in Schuss bringen und bewohnen möchten.

Dazu findet am Sonnabend, den 10. November 2018 eine Informationsveranstaltung mit abwechslungsreichem Programm in unserer Nachbarregion Bautzener Oberland, in Steindörfel statt:  Architekten geben Ratschläge, wie sich regionaltypische Elemente auch in einem neuen Haus wiederfinden können. Für Liebhaber und Besitzer alter Häuser stellt die Stiftung Umgebindehaus ihre Bauteilbörse vor und Bauherren berichten von ihren Erfahrungen mit der Sanierung alter Bauernhöfe in der Region.

Die Teilnahme an der Veranstaltung, die um 10 Uhr beginnt und mit der Besichtigung eines denkmalgeschützten Hofes in Scheckwitz, der gerade mit LEADER-Mitteln saniert wird, gegen 14 Uhr endet, ist kostenfrei. Ein Mittagsimbiss wird angeboten.

Weitere Informationen zum Programm und zum Veranstaltungsort erhalten Sie  unter www.bautzeneroberland.de. Bei Interesse melden Sie sich bitte bis zum 8. November 2018 unter dem Anmeldelink auf der Internetseite an.

Zurück