Schulwettbewerb Energie

In Kooperation mit der Sächsischen Energieagentur (SAENA) und gesponsert von der ENSO AG initiiert die Westlausitz im kommenden Jahr einen Wettbewerb für die Westlausitzer Grundschulen. Die Schüler der dritten Klassen aus Arnsdorf, Frankenthal, Großharthau, Großröhrsdorf, Pulsnitz und Wachau freuen sich auf die Durchführung von speziellen Unterrichtsmodulen der SAENA zum Thema „Erneuerbare Energien“.

Im Anschluss beantworten sie einen eigens für den Wettbewerb erstellten Wissenstest. Die besten Klassen werden im Rahmen einer Prämierungsveranstaltung ausgezeichnet und erhalten tolle Geld- und Sachpreise.