Workshop-Anmeldung

Im Rahmen des Workshops werden u.a. auch handlungsfeldbezogene Arbeitsgruppen gebildet. Mit Ihrer Auswahl geben Sie bereits im Voraus eine thematische Präferenz ab, anhand welcher wir Sie der jeweiligen Arbeitsgruppe zuordnen können.

 

Mit der Anmeldung für den Workshop nehme ich zur Kenntnis, dass es sich dabei um eine 3G-Veranstaltung handelt und werde einen entsprechenden Nachweis mitbringen.

Der Westlausitz e.V. informiert Sie im Folgenden darüber, welche Informationen im Rahmen des Wettbewerbs weiterverwendet werden.

  1. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung personenbezogener Daten
    Personenbezogene Daten werden von uns nur in dem Umfang und zu dem Zweck erhoben, zu dem Sie uns die Daten von sich aus zur Verfügung stellen. Dies geschieht durch das Ausfüllen des Teilnahmebogens und dient ausschließlich der Zuordnung und Bewertung im Rahmen des Wettbewerbs und dem Kontakt bzw. der Rückmeldung bei Ihnen.

  2. Speicherung von Daten
    Personenbezogene Daten, die Sie uns zum Zwecke der Teilnahme am Wettbewerb „Wir tun was…“ überlassen haben, werden gemäß den geltenden gesetzlichen Aufbewahrungsfristen in ihrer jeweils gültigen, aktuellen Fassung aufbewahrt und anschließend gelöscht.

  3. Auskunftsrecht und Widerruf
    Sie haben das Recht, jederzeit kostenfreie Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen. Hierzu genügt eine schriftliche Anfrage bzw. eine E-Mail an:

    Regionalmanagement Westlausitz
    c/o Planungsbüro Schubert GmbH Co. KG
    Rumpeltstraße 1
    01454 Radeberg
    Tel.: 03528 41961039
    E-Mail: regionalmanagement@region-westlausitz.de

Ihnen steht es jederzeit frei, per Email an regionalmanagement@region-westlausitz.de die Einwilligung zur Speicherung Ihrer Daten zu widerrufen und deren Löschung zu verlangen.

Wenn Sie weitergehende Fragen zu unseren Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich jederzeit direkt an uns wenden.